Muttertagsgottesdienst am 09.05.2021: Die mutigen Frauen

Zu Muttertag feiern und ehren wir in Deutschland seit 1923 am zweiten Sonntag im Mai unsere Mütter, vorzugsweise mit Blumen oder anderen großen und kleinen Aufmerksamkeiten.

In diesem Jahr, am Sonntag den 09.05.2021, wollen wir diesen Tag vor allem den mutigen Frauen widmen, die aufgrund ihres Glaubens um ihr Leben fürchten müssen – und trotzdem Glauben. In unserem Gottesdienst “GoDi Live” werden wir von Open Doors mit in die Welt mutiger Frauen aus der verfolgten Gemeinde Gottes genommen. Wir dürfen uns auf einen besonderen Themengottesdienst mit verschiedenen Berichten zu Muttertag freuen.

Wer dabei sein möchte, wird gebeten sich aufgrund der noch andauernden Pandemiesituation zu diesem Gottesdienst am 09.05.2021 um 10:30 Uhr über unser Kontaktformular anzumelden und sich über das aktuell geltende Hygieneschutzkonzept unserer Gemeinde zu informieren.

Parallel zum Gottesdienst findet wieder eine Kinderbetreuung statt. Bitte bringt die Kinder im Kindergartenalter zum Eingang des Nebengebäudes (“Kiwi-Haus”) rechts vom Eingang der Gemeinde. Die Schulkinder treffen sich in der Gemeinde oben im Kombiraum und gehen dort auch sofort über die Empore hin. Die Kinder meldet ihr bitte einfach mit an, wenn ihr euch zum Gottesdienst anmeldet.

Wir werden im Rahmen dieses Live-Gottesdienstes eine Spendensammlung für das gemeinnützige Werk für verfolgte Christen von Open Doors e.V. durchführen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auch über unser Gemeindekonto unter dem Verwendungszweck “Open Doors” oder direkt über das Spendenkonto von Open Doors für diese Arbeit zu spenden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.